FAQ  Kontakt 

Achtsamkeit und Spiritualität


Achtsamkeit und Spiritualität

Grundlagenseminar

mit

Dr. Linda Lehrhaupt & Leo Morgentau

04. - 07. Juni 2020

in Geestland bei Bremerhaven

Das Verhältnis von Achtsamkeit & Spiritualität ist komplex und je nach Perspektive fruchtbar bis spannungsreich. Für viele Teilnehmende ist die religiöse Neutralität achtsamkeitsbasierter Trainingsprogramme (MBSR, MBCT, MBCL, MSC u.a. hier „MBSR*“ genannt) wichtig, um sich überhaupt auf eine Meditationspraxis einlassen zu können. Andere führt ihre spirituelle Sehnsucht in achtsamkeitsbasierte Angebote. Für MBSR*-Lehrende kann die eigene religiöse oder spirituelle Prägung ein wichtiger Trittstein sein und ist manchmal sogar Motivation, die Achtsamkeitspraxis weiterzugeben. Doch die eigene Biographie – das gilt für Teilnehmende wie Lehrende gleichermaßen – ist diesbezüglich nicht immer frei von Konflikten und Verletzungen. Dies beeinflusst unseren Zugang zu Achtsamkeit wie unseren Umgang mit Leid und Schmerz und hat damit Relevanz fürs Kursgeschehen.

Dieses Grundlagenseminar lädt dazu ein, das persönliche Verhältnis zu Achtsamkeit & Spiritualität gemeinsam zu erforschen und mit den eigenen spirituellen Wurzeln und persönlichen Werten in Berührung zu kommen. Die gemeinsame Auseinandersetzung soll dazu beitragen, für spirituelle Fragestellungen und Glaubenssätze zu sensibilisieren, die die eigene Lehrtätigkeit prägen und durch Teilnehmende im Kursgeschehen berührt und aufgeworfen werden können.

Inhalte
  • Annäherungen an „Spiritualität“
  • Differenzierung der Begrifflichkeiten „Spiritualität“ und „Religion“
  • Individuelle Spiritualität / biographische Spuren
  • Spiritueller Schmerz und spirituelle Bedürfnisse
  • Spiritualität im Kontext von MBSR*
  • Persönliche Verortung und Reflexion
Methoden
  • Meditation im Schweigen (Sitzen & Gehen)
  • Geführte Meditationen
  • Experimentelle Übungen
  • Council / Kreisgespräch
  • Biographiearbeit
  • Partnerübungen
  • Kleingruppenarbeit
  • Impulsvorträge

... hier gibt es weitere Informationen


Susanne Schneider, Ihre Ansprechpartnerin beim Institut für Achtsamkeit, hilft gerne weiter:

Tel: +49-172-2186681

Sprechzeiten:

Dienstag:10:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag:10:00 - 13:00 Uhr
Sie können über das Kontaktformular auch Informationen vom Institutsbüro anfordern.