Retreats

Ein Retreat, englisch für Rückzug, bezeichnet eine geplante spirituelle Ruhepause oder einen Rückzug von der gewohnten Umgebung. Das Institut für Achtsamkeit bietet Ihnen mit folgenden Retreats die Möglichkeit, nach Innen zu gehen, in die Stille hinein zu hören und zum Körper heimzukehren.

Unser gesamtes Leistungsspektrum wird durch einen Klick auf NAVIGATION eingeblendet. Dort können Sie die jeweiligen Menüpunkte auswählen.

IAS_P06_mint_1140px.jpg

Ein Retreat besuchen

"Mich hat es sehr berührt zu erfahren, wie hilfreich es ist, achtsam bei einer Körpererfahrung zu verweilen, ohne einzugreifen oder die Erfahrung zu analysieren.

Ich habe mich mir selbst ein großes Stück näher gefühlt."

Termine & Seminarorte

Alle Veranstaltungen rund um MBSR auf einen Blick.

Mehr erfahren

Retreat am Benediktushof

Dieses Retreat soll in die Praxis der Achtsamkeit einführen und sie vertiefen, sowohl im persönlichen als auch im professionellen Bereich. Es ist konfessions- und traditionsübergreifend und bezieht Erkenntnisse der aktuellen Bewusstseinsforschung mit ein.

Mehr erfahren

Achtsamkeit und Mitgefühl

Diese Fortbildung richtet sich an Menschen, die mit Ansätzen der Achtsamkeits- und Mitgefühlsmeditation arbeiten, oder überlegen es zu tun. Sie dient der Vertiefung der eigenen Praxis als auch der Entwicklung von Fertigkeiten in der Begleitung anderer Menschen.

Mehr erfahren

Die 4 Grundlagen der Achtsamkeit

Diese Fortbildung richtet sich an Menschen, die mit Ansätzen der Achtsamkeitsmeditation arbeiten oder überlegen es zu tun. Sie dient der Vertiefung der eigenen Praxis und der Entwicklung von Fertigkeiten in der Begleitung anderer Menschen.
Die “Vier Grundlagen der Achtsamkeit” (Gewahrsein von Körper, Emotionen und Geistesprozessen) aus der buddhistischen Psychologie stehen im Mittelpunkt dieser Fortbildung.

Mehr erfahren

Achtsamkeits-Retreat in der Schweiz

Nach einer Einführungsrunde wird das Retreat im Schweigen stattfinden. Es gibt aber regelmäßig die Möglichkeit des achtsamen Austausches über die Praxiserfahrungen in Kleingruppen, die begleitet werden.

Mehr erfahren

Sie haben Fragen?

Im Bereich FAQ finden Sie viele hilfreiche Antworten auf häufig gestellte Fragen.

Falls Sie dort nicht fündig werden, hilft Ihnen Susanne Schneider, Ihre Ansprechpartnerin beim Institut für Achtsamkeit, gerne weiter:

Tel: +49-172-2186681

Dienstag und Donnerstag:10:00 - 13:00 Uhr

Zum Kontaktformular