Aktuell

Webinar mit Frits Koster: Mitfühlend leben - Wie mache ich das?

Mitgefühl zu uns selbst und anderen hat oft wenig Raum im Leben gehabt, aber es kann entwickelt werden. In diesem Webinar wird Frits Koster mit den TeilnehmerInnen auf eine gemeinsame Reise in die Welt des Mitgefühls gehen.

Mehr erfahren

Webinar: Die Kunst der geführten Meditation

Termin: Donnerstag, 30.11.2017, 19 Uhr
Meditation ist eine geistige Aktivität, ein gerichtetes Gewahrsein im inneren Raum.
Als Lehrende nehmen wir mit Hilfe der geführten Meditation direkten Einfluss auf diesen inneren Raum. Es ist gut zu wissen, wann sich diese Methode anbietet und wann nicht.

Mehr erfahren

Supervision für MBSR/MBCT-LehrerInnen

Seit der ersten MBSR-Weiterbildung 2002 gibt es die Möglichkeit, den Zertifizierungskurs supervisorisch durch eine/n DozentIn begleiten zulassen.

Mehr erfahren

Kooperation: IAS und Lassalle-Haus

Zentrale Erfahrung der spirituellen Übungswege Zen, Exerzitien, Kontemplation und Yoga, die am Lassalle-Haus gelehrt werden, ist die Stille. Gemeinsam ist diesen Übungswegen auch die Praxis der Achtsamkeit. Dies bildet die Grundlage der guten Zusammenarbeit mit dem Institut für Achtsamkeit.

Mehr erfahren

neue MBSR Weiterbildung für Hamburg

Vorabinformation über eine neue MBSR Ausbildung

Mehr erfahren

MBCL und MSC

In vielen Ländern werden zwei Varianten des Mitgefühlstrainings angeboten: Mindfulness-Based Compassionate Living (MBCL) und Mindful Self-Compassion (MSC). Beide Programme bestehen aus acht Unterrichtseinheiten plus einem Praxistag in Stille. Ihr Ziel ist es, Mitgefühl zu kultivieren.

Mehr erfahren

Interview mit Dr. Linda Lehrhaupt

Das Standardwerk für den MBSR-Unterricht „Stress bewältigen mit Achtsamkeit“ von Linda Lehrhaupt und Petra Meibert ist im Frühjahr dieses Jahres in Amerika unter dem Titel „Mindfulness-Based Stress Reduction: The MBSR Program for Enhancing Health and Vitality“ erschienen. Anlässlich seiner Veröffentlichung führte Monique Muhlenkamp vom Verlag New World Library ein Interview mit Linda

Mehr erfahren

Interview mit Thomas Steininger

02.04.2017 - Der Hochschulprofessor und Kinder- und Jugendlichen-Psychoanalytiker Thomas Steininger gibt im Gespräch mit Christa Spannbauer Ausblick auf die neue Weiterbildung „Der Klang der Stille - Achtsamkeit für Kinder und Jugendliche“.

Mehr erfahren

IAS begrüßt die 10.000. Teilnehmerin

14.03.2017 - Das Institut für Achtsamkeit begrüßt mit Maria Cristina Castelli die 10.000. Kursteilnehmerin seit der Institutsgründung. Die Kinder- und Jugendpsychiaterin bekommt vom IAS ein kleines Dankeschön und freut sich auf den Kursbeginn.

Mehr erfahren

„Stress bewältigen mit Achtsamkeit“ in englischer Übersetzung

12.03.2017 - Das Buch „Stress bewältigen mit Achtsamkeit“ von Dr. Linda Lehrhaupt und Petra Meibert gibt es ab sofort in englischer Übersetzung. Es trägt den Titel "Mindfulness-Based Stress Reduction: The MBSR Program for Enhancing Health and Vitality" und wird von ExpertInnen aus dem Bereich der Achtsamkeitspraxis empfohlen.

Mehr erfahren

IAS und Universität Duisburg-Essen beschließen Kooperation

06.03.2017 - Das Institut für Achtsamkeit und die Universität Duisburg-Essen arbeiten in bestimmten Bereichen künftig enger zusammen. Die beschlossene Kooperation ist ein weiterer wichtiger Schritt hin zu gemeinsamen Projekten.

Mehr erfahren

Linda Lehrhaupt in "stern GESUND LEBEN"

10.01.2017 - „Ein Achtsamkeitskurs ist kein Ticket ins Paradies“: Für die aktuelle Ausgabe „stern GESUND LEBEN“ gab Dr. Linda Lehrhaupt ein Interview, in dem es um Missverständnisse rund um das Thema Achtsamkeit geht. Wir veröffentlichen das Gespräch.

Mehr erfahren

IAS erweitert sein Team

03.01.2017 - Neues Jahr, neues Team: In das Jahr 2017 startet das Institut für Achtsamkeit personell gestärkt. Drei neue Mitarbeiterinnen unterstützen das IAS bei seinen Aktivitäten.

Mehr erfahren